Grundlagen der Betriebsratsarbeit

  • Aufbau und Zielsetzung des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts
  • Praktische Anwendung von Gesetzen und Kommentaren
  • Wichtige Kernbegriffe im Betriebsverfassungsgesetz

Rechte und Pflichten der Betriebsratsmitglieder

  • Betriebsrat als Ehrenamt
  • Arbeitsbefreiung und Freistellung
  • Schulung von Betriebsratsmitgliedern
  • Geheimhaltungs- und Verschwiegenheitspflichten
  • Besonderer Kündigungsschutz

Organisation und Geschäftsführung des Betriebsrats

  • Aufgaben und Befugnisse des Vorsitzenden
  • Bildung von Ausschüssen
  • Beschlussfassung des Betriebsrats
  • Protokollführung
  • Geschäftsordnung und Sprechstunden
  • Kosten und Sachaufwand
  • Betriebs- und Abteilungsversammlungen

Einführung in die Beteiligungsrechte des Betriebsrats

  • Informationsrechte und allgemeine Aufgaben
  • Konkrete Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte im Überblick

Zusammenarbeit mit weiteren Organen der Mitbestimmung

  • Gesamt-, Konzern- und Europäischer Betriebsrat
  • Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • Schwerbehindertenvertretung

Kosten-Übernahme

Laden Sie sich hier die Kostenübernahme-Erklärung herunter:

Einführung in die Betriebsratsarbeit: Grundlagen und praktische Anwendung

Eine umfassende Einführung in die Grundlagen der Betriebsratsarbeit sowie die praktische Anwendung der relevanten Gesetze und Vorschriften:

Grundlagen der Betriebsratsarbeit

Aufbau und Zielsetzung des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts werden erläutert, ebenso wie die praktische Anwendung von Gesetzen und Kommentaren. Wichtige Kernbegriffe im Betriebsverfassungsgesetz werden eingehend behandelt.

Rechte und Pflichten der Betriebsratsmitglieder

Die Betriebsratsmitglieder agieren in ihrem Amt als Ehrenamtliche und haben Anspruch auf Arbeitsbefreiung und Freistellung für ihre Tätigkeit. Die Schulung von Betriebsratsmitgliedern sowie Geheimhaltungs- und Verschwiegenheitspflichten werden ebenfalls behandelt, ebenso wie der besondere Kündigungsschutz.

Organisation und Geschäftsführung des Betriebsrats

Die Aufgaben und Befugnisse des Vorsitzenden, die Bildung von Ausschüssen, Beschlussfassung, Protokollführung, Geschäftsordnung und die Organisation von Betriebs- und Abteilungsversammlungen werden ausführlich erläutert.

Einführung in die Beteiligungsrechte des Betriebsrats

Die Informationsrechte und allgemeinen Aufgaben des Betriebsrats sowie konkrete Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechte werden im Überblick vorgestellt.

Zusammenarbeit mit weiteren Organen der Mitbestimmung

Die Zusammenarbeit mit Gesamt-, Konzern- und Europäischem Betriebsrat, der Jugend- und Auszubildendenvertretung sowie der Schwerbehindertenvertretung wird behandelt, um eine effektive Interessenvertretung aller Mitarbeiter sicherzustellen.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für das Seminar "Einführung in die Betriebsratsarbeit" und erwerben Sie das notwendige Grundlagenwissen sowie praxisnahe Anwendungstipps für eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit. Unsere praxisorientierte Schulung bietet Ihnen wertvolle Einblicke und Ratschläge für eine effektive Interessenvertretung und Zusammenarbeit im Betriebsrat.

SeminartitelBeginnZeitEndeZeitOrtPreis (EUR)
B1: Einführung in die Betriebsratsarbeit Nürnberg01.07.202412:0005.07.202410:00Nürnberg1.295,00Jetzt buchen
B1: Einführung in die Betriebsratsarbeit Willingen17.02.202512:0021.02.202510:00Willingen1.495,00Jetzt buchen
B1: Einführung in die Betriebsratsarbeit Berlin24.03.202512:0028.03.202510:00Berlin1.295,00Jetzt buchen
Wir benutzen Cookies

Wir setzen zur Bereitstellung unserer Dienste Cookies ein.